16.06.2022 – Rostock: Ermittlungen wegen fahrlässiger Brandstiftung nach Weidendom-Brand

Am Sonntag brennt der sogenannte Weidendom, ein aus Weidenzweigen geflochtenen Naturdom für die Internationale Gartenbauausstellung 2003: 20 Prozent des Gebäudes werden dabei vernichtet. Die Kriminalpolizei ermittelt gegen einen 14-Jährigen und eine 13-Jährige wegen fahrlässiger Brandstiftung. Der Junge soll eine brennende Zigarettenkippe unachtsam entsorgt haben. Link

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.