21.05.2022 – Mallorca: Deutsche verursachen Brand mit hohem Sachschaden

13 Urlauber feiern am Freitag auf einem Hotelbalkon und werfen dabei ihre Zigarettenkippen auf das Vordach aus Schlifrohr des darunterliegenden Restaurants. Schadensbilanz: Zwei Leichtverletzte, 150.000 Euro Sachschaden. Die Verursacher werden verhaftet und einem Richter vorgeführt, der ermitteln wird, ob es sich um Vorsatz oder extreme Fahrlässigkeit handelt. Link

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.