04.01.2022 – Wasserberg: Faustschlag in den Bauch wegen Zigarette

In der Nacht auf Dienstag fragt ein 35-Jähriger seinen 17-jährigen Bekannten nach einer Zigarette. Der Jugendliche antwortet, er habe keine Zigaretten, der Ältere hört aber nicht auf zu fragen. Nachdem der Jugendliche mehrmals versichert hatte, keine Zigaretten zu haben, schlägt ihm der 35-Jährige ihm mit der Faust in den Bauch. Ein Atemalkoholtest der herbeigerufenen Polizei ergibt über 2,50 Promille beim Täter, der 17-Jährige ist dagegen nüchtern. Er muss nicht medizinisch versorgt werden. Link

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.