24.11.2021 – Bocholt: Fahrrad und E-Zigarette gestohlen

Am Dienstag erstattet ein 36-Jähriger Anzeige wegen eines Vorfalls vom Sonntagnachmittag. In der Nähe des Bahnhofs sei er von einem Unbekannten zur Herausgabe seines Fahrrads und seiner E-Zigarette aufgefordert worden. Dabei habe der Täter seine Hand so in der Jackentasche gehalten, als halte er eine Schusswaffe. Der Geschädigte habe beide geforderten Gegenstände übergeben und sei so eingeschüchtert gewesen, dass er erst am übernächsten Tag Anzeige erstatte. Die Polizei sucht Zeugen. Link

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.