20.11.2021 – Kirchen: Flüchtiger Ladendieb attackiert Polizisten

Ein Filialleiter eines Lebensmitteldiscounters meldet der Polizei vormittags, dass er einen flüchtigen Ladendieb zu Fuß verfolgt. Die Einsatzbeamten halten den Ladendieb an und finden bei der Durchsuchung Süßigkeiten, Tabak und ein Küchenmesser. Der mutmaßliche Täter bestreitet das Vergehen. Nochmals versucht er zu fliehen und wird bei seiner Wiederergreifung körperlich aggressiv. Drei Beamte werden verletzt. Link

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.