19.11.2021 – Leonberg: Zigarette vermutlich Brandursache

Ein 55-jähriger Mann verursacht wahrscheinlich versehentlich einen Brandalarm im Seedammcenter. Der Raucher steht am Fenster eines Aufenthaltsraums im Erdgeschoss und steckt mit seiner Zigarette vermutlich einen Papierstapel unterhalb des Fensters in Brand. Der Schreibtisch wird leicht beschädigt. Die Feuerwehr kann mit 14 Fahrzeugen und 48 Wehrkräften den Brand nach zehn Minuten löschen. Link

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.