27.07.2021 – Schwelm: Brutaler Angriff wegen Zigarette

Am frühen Morgen halten zwei junge Frauen aus Lüdenscheid, 17 und 19 Jahre alt, eine 22-jährige Dortmunderin an und verlangen Zigaretten. Als diese antwortet, sie habe keine Zigaretten dabei,wollen ihr die Täterinnen Handtasche und Handy wegnehmen. Dabei schlagen und treten sie die junge Frau, sogar noch, als sie bereits am Boden liegt. Ihre Hilfeschreie werden von einem Zeugen gehört, der ihr zu Hilfe eilt. Daraufhin fliehen die Angreiferinnen, werden aber von der Polizei in der Nähe des Tatorts gestellt. Die Dortmunderin ist leicht verletzt. Link

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.