22.12.2020 - Braunschweig: Minderjähriger erhält Prügel statt Tabak

Auf Vermittlung eines Freundes trifft sich ein 17-Jähriger mit einem gleichaltrigen, ihm zunächst unbekannten Verkäufer von Shisha-Tabak vor einem Discounter. Dazu nimmt er eine größere Summe Bargeld mit. Jedoch erscheint der vermeintliche Verkäufer mit einem 18-jährigen Komplizen, beide überfallen den Jugendlichen und entwenden sein Bargeld. Die beiden Täter aus Peine werden gefasst. Link

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.