31.01.2020 – Berlin: Zigaretten am S-Bahnhof geklaut

Drei Diebe versuchen, mit 16.000 geklauten Zigaretten aus einem Bahnhofsladen zu fliehen. Als die Polizei sie bemerkt, lassen sie die Beute und das Einbruchswerkzeug liegen. Die Streife nimmt kurz darauf einen Achtzehn- und einen Neunzehn jährigen fest. Link

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.