29.01.2020 – Alzey: Schüsse nach Streit um Zigaretten

Zwei Burschen (17 und 19) wollen von einem Unbekannten und dessen Freundin Zigaretten. Der Mann zieht eine Schreckschusspistole und gibt zwei Schüsse auf den 19-Jährigen ab, woraufhin dieser ein Knalltrauma erleidet. Der Schütze flieht, die Burschen reißen seine Freundin zu Boden. Der ältere wird auch gegen die  Polizei aggressiv, weshalb er einige Tage in ihrem Gewahrsam verbringt. Link

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.