21.01.2020 – Berlin: Räuberische Erpressung mittels Messer

EIN 32-Jähriger wird von einem 49-Jährigen nach Zigaretten gefragt, gibt aber negativen Bescheid. Der andere zückt ein Messer. Als der Angesprochene mildernd auf den Forderer einredet, nimmt der sich einen 17-Jährigen vor, von dem er mittels Messer Drogen haben will. Die inzwischen alarmierte Polizei nimmt ihn vorläufig fest. Link

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.