Leipzig: Zigarette und defekte Gasanlage in Auto

03.07.14

Auf einer Autofahrt nach Magdeburg zündet sich die Beifahrerin eine Zigarette an und verursacht damit eine Verpuffung. Es wird vermutet, dass die Gasanlage des Wagens defekt war. Der 72-jährige Fahrer und die 59-jährige Raucherin müssen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden. Artikel lesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.