Nichtraucher Freiburg e.V. wird Mitglied bei Pro Rauchfrei

nflogo

Freiburg - Nichtraucher Freiburg e.V., einer der ältesten Nichtrauchervereine ist Deutschlands größtem und am stärksten wachsenden Nichtraucherverband Pro Rauchfrei beigetreten.

Freiburg - Einer der ältesten Nichtrauchervereine ist Deutschlands größtem und am stärksten wachsenden Nichtraucherverband Pro Rauchfrei beigetreten.

Mit den „Nichtrauchern Freiburg“ schlagen wir ein neues Kapitel in der Geschichte von Pro Rauchfrei auf. Ein wesentlich älterer Verein schließt sich dem jüngsten, aber wachstumsstärksten Verband an:

„Mit dem Freiburger Verein verbindet sich Erfahrung und Beharrlichkeit mit Innovation und Zukunftsfähigkeit. Aus mühsamen Leistungen der Vergangenheit werden mit kreativen neuen Ansätzen Erfolge in der Zukunft“, so Siegfried Ermer, Vorstandsvorsitzender von Pro Rauchfrei. Zugleich wird über den stellvertretenden Vorsitzenden der Freiburger, Dr. Klaus Weiers-Croissant, eine Brücke zur „Europäischen Union der Nichtraucher“ geschlagen, deren Vizepräsident er ist.

Ganz besonders bedankt sich Siegfried Ermer beim Vorsitzenden der „Nichtraucher Freiburg“, Viktor Frick, für die freundschaftlichen Gespräche und sein zielführendes Engagement, das diesen Erfolg erst möglich machte.

Die Entscheidung der Freiburger Nichtraucher ist zugleich ein Zeichen für mehr Einigkeit unter den Nichtraucherorganisationen: Pro Rauchfrei reicht auch allen anderen Vereinen die Hand zur Zusammenarbeit und bietet Ihnen eine zukunftsträchtige Organisationsstruktur mit einer modernen Internetplattform, ganz nach dem Verbandsgrundsatz:

„Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile“

Pressekontakt:

Dipl.-Kfm. Siegfried Ermer
Tel. 0171 - 7718245

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.