31.12.2018 - Lenningen: Zigaretten als reiche Beute

Ein Unbekannter hebelt eine Tür auf und bricht in die Tankstelle, die mit einem Autohaus zusammengebaut ist, ein. Er entwendet die komplette Auslage der Zigaretten. Außerdem versucht er, einen Tresor mitzunehmen, was aber Dies misslingt. Den Tresor  lässt er ungeöffnet in der Tankstelle zurück. Es entsteht ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Das Diebesgut beträgt nach ersten Einschätzungen mehrere tausend Euro. Link

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.