20.12.2018 - Bad Schönborn: Zigarette mit peinlichen Folgen

Als sich die Patientin einer Mutter-Kind-Kur zum Rauchen begibt, bemerkt sie zu spät, dass die Tür ihrer Fachklinik ins Schloss gefallen ist und sie sich damit ausgesperrt hat. Mehrere Telefonanrufe bei der Nachtschwester schlagen fehl. Ihre Tochter liegt mit Fieber im Bett. Letztlich wendet sich die Betroffene an das örtliche Polizeirevier, wo sie in Schlafanzug und Pantoffeln vorstellig wird.  Link

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.