Drucken

Wir informieren

Als Nichtraucherschutzverein ist es unsere Aufgabe, Sie über die wichtigen themenbezogenen Dinge zu informieren. Deswegen finden Sie hier einen Überblick über alle relevanten Themen. 

Eine der "ewigen" Forderungen von Pro Rauchfrei e.V. nach einem Nichtraucherschutz ohne Ausnahmen in der Gastronomie ist in der von der Dieter-Mennekes-Umweltstiftung finanzierten Studie des DKFZ aktuell wieder untermauert worden. Ein "Nichtraucherschutzgesetz" mit zig Ausnahmen ist in der Praxis zum Scheitern verurteilt und kann so höchstens als RAUCHERschutzgesetz bezeichnet werden, nicht aber seinem gewollten Zweck dienen, nämlich dem Schutz vor den Gefahren durch Tabakrauch im öffentlichen Raum, wozu wesentlich die Gastronomie zählt.

Wir appellieren an die Entscheidungsträger in Baden-Württemberg, jedoch auch in allen anderen Bundesländern mit lückenhaftem Nichtraucherschutz in der Gastronomie, sich für eine Gesetzesänderung nach dem Vorbild Bayerns oder Nordrhein-Westfalens einzusetzen:

Das Factsheet der Studie:

Ergebnisse der DKFZ-Studie in BWErgebnisse der DKFZ-Studie in BWErgebnisse der DKFZ-Studie in BWErgebnisse der DKFZ-Studie in BWErgebnisse der DKFZ-Studie in BW