Osterhofen: Tabak geklaut und geflüchtet

11.08.18
Zwei Männer fallen im Super­markt wegen seltsamer Aus­beulung der Klei­dung auf. Einer der beiden bezahlt eine Kleinig­keit, um die Kassie­rerin vom zweiten abzu­lenken. Auf dem Park­platz werden beide noch ange­troffen, ihnen ge­lingt aber die Flucht mit fünf Päckchen Tabak. Artikel lesen