Emden: Beim Tabakdiebstahl erwischt

24.07.18
Ein 34-Jähriger und sein Komplize halten sich auf­fällig oft vor dem Tabak­regal im Lebens­mittelmarkt auf und ver­lassen das Gebäude, ohne etwas zu kaufen. Als eine Mit­arbeiterin den Mann anspricht, kann er sich los­reißen, wird aber mit­hilfe eines Mannes fest­gehalten, bis die Polizei kommt. Diese sucht nun nach dem Komplizen. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.