Potsdam: Stress in der Trambahn

09.07.18
Ein 18-Jähriger raucht in der Tram und wird von einem 57-Jährigen auf das Rauchverbot hingewiesen. Der junge Mann schlägt zu und flüchtet, das Opfer sucht einen Arzt auf. Artikel lesen