Saint Petersburg: E-Zigarette zertrümmert Kopf

17.05.18
Ein 38-Jähriger raucht eine E-Zigarette, die in seinem Mund explodiert. Sie durch­löchert seinen Schädel und das Gehirn, außerdem löst sie einen Wohnungs­brand aus Die Leiche ist zu 45 Prozent verbrannt. Artikel lesen