Iserlohn: 20 Tonnen Tabak entdeckt

20.04.18
In einer Lagerhalle findet der Zoll 97 Kartons mit jeweils 200 Kilogramm unver­steuerten Tabaks (20 Tonnen). Der Steuer­schaden beläuft sich auf etwa 500.000 Euro. Gegen einen 53 Jahre alten Polen ergeht Haftbefehl. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.