Stuttgart: Schmuggelbande vor Gericht

12.03.18
Vier Männer müssen sich wegen anhaltenden Schmuggels von Shisha-Tabak aus der Schweiz nach Deutschland verantworten. Der 33-jährige Chef der Bande sitzt in U-Haft. Sie sollen Zollgebühren und Tabaksteuer in Höhe von 903 000 Euro hinterzogen haben. Artikel lesen