München: Shisha-Bar wird geschlossen

04.03.18
Wasser tropft von der Decke, die Ange­stellten der Shisha-Bar alar­mieren die Feuerwehr. Einem Feuer­wehrmann fallen Unregelmäßig­keiten auf, sodass eine CO-Messung durch­geführt wird. Die Bar wird wegen erhöhter CO-Konzentration vorläufig ge­schlossen. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.