Oberhausen: Vier Tonnen Shisha-Tabak

23.02.18
Ein 47-jähriger Besitzer einer Shisha-Bar soll mit einem 38-Jährigen Tabak geschmuggelt haben. Die beiden sind bereits wegen zwei Tonnen illegalen Shisha-Tabaks in Haft. Fahnder durchsuchen noch ein Lager des Mannes, wo sie auf weitere 3,6 Tonnen stoßen. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.