Neu-Ulm: Mit Zigarette eingeschlafen

10.02.18
Ein 45-Jähriger setzt nach dem Ein­schlafen mit seiner Zigarette eine Matratze in Brand. Er kann sie auf den Hof werfen, die FW löscht den Brand und belüftet die Wohnung. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.