Bischofsmais: Gasflasche explodiert

04.02.18
Ein 73-Jähriger zündet sich - vor die Wohnunngstür tretend - eine Zigarette an. Eine Gasflasche, die nicht richtig abgedreht in der Wohnung lagert, explodiert. Die zurück­schlagende Wohnungstür behütet den Raucher und seine Frau vor schweren Verletzungen, aber die Druckwelle zerstört das ganze Appartement. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.