Düren: Jugendlicher ausgeraubt

09.10.17
Ein 18-Jähriger wird in einer Kleingartenanlage von einem Unbekannten mit einer Waffe zur Herausgabe von Wertsachen aufgefordert. Auf dem Boden liegend übergibt er ihm zwei Dosen Tabak. Weitere Wertsachen findet der Verbrecher nicht. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.