Berlin: Schläger-Duo tritt Mann bewusstlos

08.09.17
Ein 34-Jähriger wird von zwei Unbekannten wegen einer Zigarette angesprochen. Als er keine hergeben kann, schlägt ihm einer der beiden einen harten Gegenstand auf den Kopf. Er bleibt bewusstlos am Boden liegen, die Verbrecher rauben ihm die Geldbörse. Artikel lesen
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.