Gotha: Nach Zigarette gebückt

18.08.17
Eine 32-Jährige kommt von der Fahrbahn ab, überfährt eine Absperrkette und prallt gegen einen Poller. Das Fahrzeug stellt sie ab, sie wird aber aufgefunden und gibt an, eine Zigarette sei ihr hinuntergefallen. Sie ist leicht alkoholisiert, der Sachschaden beträgt etwa 4.000 Euro. Artikel lesen